Der Preis für Erdgas ist noch nicht unten

Dionysos, Donnerstag, 22.02.2024, 14:57 (vor 62 Tagen) @ Otto Lidenbrock1187 Views

Sollte ich den also besser vor Ablauf der Frist am kommenden Dienstag verkaufen, oder kann ich ihn getrost weiter laufen lassen, zumal der Preis für Natural Gas seit gestern unerwartet gestiegen ist?

Die europäischen Erdgasvorräte befinden sich auf einem 5-Jahres-Rekordniveau (blaue Linie).

[image]
Quelle: https://www.celsiusenergy.net/p/european-natural-gas-inventories.html

Aus diesem Grund wird der Preisdruck auf Erdgas in den nächsten Monaten sicher weiter anhalten Das Kursziel sehe ich bei 1,30-1,10 USD. Eigentlich gab es Ende November 2023 und im Januar 2024 charttechnische Verkaufssignale. Ich würde den derzeitigen Anstieg für das Schließen der Long Position nutzen.

Ich habe selbst einen 3-Jahres-Erdgasvertrag bis Januar 2027 zu 12 ct/m³ abgeschlossen. Das ist aber etwas anderes als am Terminmarkt zu handeln. Seit dem letzten Jahr handle ich nicht mehr mit Derivaten, auch wenn es nur Spielgeld war. Es ist sinnvoller, diese Beträge für den Urlaub zu nutzen oder in Projekte zu investieren, in der man der Autarkie etwas näherkommt. Nach dem nächsten Preisrückgang lege ich mir einen kleinen Victron Multiplus II/ Plyontech AC-Heimspeicher zu (an dieser Stelle Grüße an @Zorro).

Die Übertreibungen bei einigen Rohstoffen nach unten sind genauso irrational, wie bei den Tech-Aktien nach oben. Eigentlich müsste man eine NVIDIA shorten, aber nur eigentlich.

[image]
Quelle: https://twitter.com/great_martis

In den nächsten Wochen gibt es eine Einstiegschance bei den EM-Aktien. Die rechte Schulter der II ist beendet. Es bedarf nur noch eines letzten Ausverkaufes. Eine Welle III beginnt immer mit einer vorherigen Resignation der Anleger. Ich denke, das wird bei ca. 1.950 USD bzw. 21,xx USD der Fall sein. Auf diesen Aktien-Einstieg warte ich seit über 4 Jahren.

https://www.dasgelbeforum.net/index.php?id=500663
https://www.gold-eagle.com/article/gold-it-time-get-more

Ich halte eine Verdreifachung bei diesen Aktien in der III für möglich.
Meine Warteliste:
https://stockcharts.com/h-sc/ui?s=HMY
https://stockcharts.com/h-sc/ui?s=FSM
https://stockcharts.com/h-sc/ui?s=MUX

Gruß
Dionysos

--
Armut schafft Demut, Demut schafft Fleiß, Fleiß schafft Reichtum,
Reichtum schafft Übermut, Übermut schafft Krieg, Krieg schafft Armut.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung