wir werden sehen

Ötzi, Dienstag, 20.02.2024, 07:56 (vor 64 Tagen) @ helmut-1878 Views

Die USA werden sich es nicht nehmen lassen, der ganzen Welt demonstrativ zu zeigen, was mit Leuten passiert, die sich nicht den Interessen der USA unterordnen. Wie ich in meinem obigen Artikel bereits geschrieben habe, kommt dieses abschreckende Beispiel jeder anderen Regierung gerade recht, um investigative mutige Journalisten davon abzuhalten, sich in ein brennendes Problem hineinzufressen, wodurch so manche Regierung dann ziemlich alt aussehen würde.

Es hängt wohl ganz wesentlich von der Intelligenz der westlichen Strippenzieher ab. Alterssenilität wie bei Joseph Biden kann dazu führen, dass sie deiner obigen Logik weiter treu bleiben und nicht merken, dass die zeitliche Nähe einer Auslieferung von Assange zum Ableben von Nawalny wieder tausende Menschen im Westen aufwachen lässt, die bisher nur Zweifel hatten, und die für die Dauerpropaganda ab sofort komplett immun werden. Und wieder andere, die bisher alles geglaubt haben, bekommen wiederum erst Zweifel. Vor allem Menschen in der Altersklasse 18-30 Jahre, die ihre langfristigen politischen Überzeugungen erst noch bilden.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung