Mein Vater formulierte es so: "Die meisten Menschen sind denkfaul". Leider ist das so.... zumindest solange sie ohne zu Denken über die Runden kommen. Klappt das nicht mehr, werden sie rabiat.

Olivia, Sonntag, 18.02.2024, 22:44 (vor 65 Tagen) @ Plancius2806 Views
bearbeitet von Olivia, Sonntag, 18.02.2024, 22:52

Das ist dann aber vermutlich auch nicht besser. Also wird man damit leben müssen....

Ein Riesenproblem sind auch die vielen alten Menschen, die sich dem Internet entziehen, sich dadurch auch nicht selbständig informieren können und die alles glauben, was von den Öffentlichen verbreitet wird. Ich denke, dass das genau die Menschen sind, die derzeit alle die CDU wählen würden.

Die haben inzwischen auch Angst vor Maaßen, weil der doch von Merkl "entlassen" wurde und vom Verfassungsschutz als "rechts".....

Es wäre vlt. zweckdienlich, wenn Maaßen einige Promonente, die diesem Wählerkreis bekannt sind, dazu gewinnen könnte. Ins Parlament kommen diejenigen, die die meisten Stimmen haben...... :-)

Mein Gott, da fallen mir gerade die Prominenten ein, die sich während des Corona-Theaters per Filmchen zu Wort meldeten. Irgendwie hat die Politik es geschafft, dass fast alle eine Kehrtwendung machten.... sie haben es nicht so gemeint.... :-) Das war in beeindruckender Beweis von Macht über Menschen.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung