Have you got a 27B-6?

Dragonfly ⌂, Freitag, 16.02.2024, 17:38 (vor 62 Tagen) @ Bergamr2529 Views

DAS, EIN, DUNS und weiß der Geier was.

In den USA brauchst Du diese Nummern, wenn Du eine Firma hast order mit irgendeiner Behörde in den USA kommunizieren willst. Habe ich schon zig mal Beantragt.

Das Wunderliche dabei: Deutsche Landkreise, Finanzämter, größere Städte, Universitäten,
Kliniken, etc., ja selbst die Bundesrepublik Deutschland haben dort ihre jeweils eigene
'Unternehmensnummer'.

Jaja. Das ist bei Kliniken und Universitäten nicht weiter verwunderlich. (Procurement, Kooperationen etc.). Beim Finanzamt weiß ich nicht warum.

C&P Google:

Woher hat Dun & Bradstreet meine Daten?
Unsere B2C Daten stammen aus öffentlichen Verzeichnissen, kommerziellen Datenbanken, von Kooperationspartnern, aus Fragebögen und Werbezusendungen.

Für was braucht man eine D-U-N-S Nummer?
Diese neunstellige Zahl wird benötigt, um Dein Unternehmen bzw. Deine Organisation eindeutig zu identifizieren. Hierbei ist zu beachten, dass Dein Unternehmen als rechtmäßige Unternehmung anerkannt ist (z.B. Aktiengesellschaft oder GmbH).

Ist eine D-U-N-S Nummer Pflicht?
Zwischenzeitlich verlangen immer mehr Unternehmen von ihren Lieferanten eine D-U-N-S, wie z. B. die Deutsche Bahn AG. Auch für die Erstellung eines Apple-Entwicklerkontos für Unternehmen wird eine solche Nummer benötigt, normale Entwicklerkonten benötigen sie aber nicht.

Hat ingesamt etwas von dieser Art; (Englisch):
Have you got a 27B-6
https://youtu.be/eosrujtjJHA?t=269


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung