Die SPD zieht nach

PPQ ⌂, Pasewalk, Donnerstag, 15.02.2024, 22:11 (vor 58 Tagen) @ Dragonfly2309 Views

Zumindest was die "Spitzenkandidatin" betrifft. Niemand nahm sie ernst, nicht einmal Bedauern erntete sie bisher. Doch nun hat die frühere Familienministerin Katarina Barley mit ihrem Atombombenvorschlag einen ersten Wahrnehmbarkeitserfolg gelandet. Jetzt gehehets lohooos!

--
Wir sprechen verschiedene Sprachen. Meinen aber etwas völlig anderes. www.politplatschquatsch.com


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung