Weitere interessante Analyse zur Situation in Saudi Arabien bzgl. Israel, Iran, Gaza

Olivia, Montag, 12.02.2024, 20:21 (vor 64 Tagen) @ Olivia2829 Views
bearbeitet von Olivia, Montag, 12.02.2024, 20:28

https://www.youtube.com/watch?v=7q69zXEW3xY

Ach ja, Merz hat großes Verständnis für Israel geäußert (im Gegensatz zu Baerbock, die auf die humanitäre Katastrophe hinwies)..... und wurde mit großer Freude empfangen.
Erinnert mich doch irgendwie an die Vergangenheit.... wie war das noch mit Merkel und Bush als sich Schröder entschieden hatte, D aus dem Irakkrieg herauszuhalten? D hatte gute Beziehungen in die arabischen Länder. Aber die Amis mit ihren ständigen Kriegen.....

Da die Medien Inkompetenz bei Politikern - soweit sie sich genehm verhalten - gerne unter den Tisch wischt (Baerbock ist unkompetent als Außenministerin), frage ich mich, inweit ihr "unangepaßtes" Verhalten in Bezug auf Gaza einen Beitrag zur Medienschelte liefert.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung