So einfach ist es dann aber doch nicht gewesen

Brutus ⌂, Freitag, 26.01.2024, 18:01 (vor 90 Tagen) @ Dieter939 Views

..siehe Fannie Mae und Freddie Mac, denn ansonsten war es eher schwierig, daneben zu liegen.

Beton zum anfassen ist (war) immer noch besser, als solcher, der nur auf dem Papier steht!

Der Gewinn liegt im Einkauf.

Maximalgwinne schien es hier https://www.abendblatt.de/podcast/was-wird-aus-hamburg/article239140649/Die-Probleme-de...

(Hafen City)

gegeben zu haben. Aber man muss auch den Zeitpunkt des richtigen Verkaufs erwischen - wie überall!

Das Audio ist jedenfalls wert, gehört zu werden.
Obgleich er mir auch wie ein strenger Theoretiker vorkommt.

Denn zum wirklichen dort Leben braucht man die Hafencity freilich nicht.
Auf uns wirkte das abstoßend.

Eine Stadt oder Stadtteil tendenziell ohne Auto, ja nee danke fürs Gespräch, wer schleppt dann die Getränkekisten für die fünfköpfige Familie vom Supermarkt nach Hause? Denn man will Straßen zurückbauen!

Völlig abgehoben, die Leute, etwas völlig Unbenutzbares, eben renditedominiert hingebaut und die Kostenexplosion der Philharmonie ist ja abschließend der Witz im Witz!

Unilever hat sich aus der Hafencity zurückgezogen und in diesem Moment den Gewinn eingefahren.

Aber 20 Jahre lang war es eine Goldgrube.

5 Min Stadt, für Familienvater Otto Normal, eher eine "no go area" - denn nur für kinderlose Singles konzipiert. Die Familien, die dort quotenseitig einquartiert wurden, mit Kindergarten, der wegen Lärm (von innen nach außen) schalldicht gemacht werden musste, muten wie Pinguine in der Wüste an. Irgendwie auf dem falschen Planeten herausgekommen.

Aber die Rendite passte!
Und solche Dinge laufen ständig!
Bremen Überseestadt, oder aktuell Kiel Ostufer.
Also klar, jetzt kaufen, aber für die Maximalrendite, alsbald schauen, dass man das Ding wieder monetarisiert.

Renditen, die man woanders lange suchen wird müssen!
Lange bevor es losging, schleppten die Norweger, die über die Color Line direkt angebunden sind, schon die Kohle her.
Die Norweger haben Sorgen, ihr macht Euch kein Bild!
Die wissen wie es geht!

Und wenn es hier bekannt wird, ist es im Regelfall schon vorbei, mit dem niedrigsten Einkauf.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung