Von Charisma sollten die Deutschen langsam die Nase voll haben. Deshalb haben sie die Grünen gewählt. Die "kamen so gut rüber".

Olivia, Dienstag, 23.01.2024, 22:34 (vor 88 Tagen) @ Dragonfly1462 Views

Prinzipiell brauchten wir derzeit keinerlei charismatische Personen mehr, sondern Leute, die die notwendigen Arbeiten erledigen können.

Schau dir doch unsere charismatische Ampel an, mit den ganzen "wunderbaren" Vorstellungen, die sie hatte. Selbst meine Familie hat die gewählt. Da war nix zu machen. Der Habeck war ein Schwiegermutterliebling, die Baerbock war hübsch und eine Frau... und der Scholz war "elder Staatsman"......

Solange die Deutschen meinen, Politik sei so etwas wie Netflix, ist das allerdings ein Problem.

Stimmt, Maaßen ist ein Intellektueller. Aber der hat wirklich einen Intellekt. Der Lucke kam mir immer schräg vor. Er war ein Leichtgewicht. Genauso wie Petri und was sonst noch alles da war.

Aber wir werden sehen. Ich wünsche der Werteunion Erfolg.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung