Das wäre aber die einzige Sprache, die sie verstehen!

FOX-NEWS, fair and balanced, Montag, 22.01.2024, 15:38 (vor 183 Tagen) @ Plancius2047 Views

Es ist zur Zeit in der BRD noch absolut risikolos, quasi mit Bahnsteigkarte gegen die Regierung zu protestieren und seinen Unmut kundzutun, um damit zu zeigen, wer nun wirklich mehr ist. Solange man nicht in die AfD eintritt und sich dort öffentlich positioniert, kommt auch keine Antifa oder sonst wer an gewalttätigem Mob.

Zu sagen, man finde die Politik scheiße, reicht eben nicht aus. Man muss da hingehen, wo es ihnen (und vermutlich einem selber) weh tut.

Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung