Film: LEAVE THE WORLD BEHIND - Netflix - finanziert/produziert von den Obamas - Ist schon der Film eine Waffe?

Odysseus, Montag, 22.01.2024, 00:49 (vor 86 Tagen) @ Weiner2130 Views

Du hast schon alles wesentliche dazu zusammen gefasst.
Aber eine bessere Überschrift hätte es gebraucht. Hab ich jetzt mal gemacht.

Ergänzend:
https://www.bitchute.com/video/XqQIuwluPTYu/
Ein Profi, der Filme herunterlädt und bearbeitet, hat eine zusätzliche Audiospur gefunden (ab Min. 11) welche absolut unüblich ist und er es in Jahren der Praxis noch nie hatte. Sie ist im Infraschall Bereich angesiedelt und das ist im militärischen Bereich der nicht tödlichen Kriegsführung zuzuordnen.
Er wird laut der Frau im Video bis zu einer Minute an mehreren Stellen im Film angewandt.
Es soll auch ein Teil der Programmierung sein.
Der Artikel, der dann zu Infraschallwaffen durch gegangen wird, hier in deutsch:

https://medium-com.translate.goog/littl3field/the-psychoacoustic-effect-of-infrasonic-s...


Es werden noch einige VT-Überlegungen angestellt u.a. zum Thema satanisches Ritual. Nicht so weit weg, wenn man sich mal mehr mit den Obamas beschäftigt hat.

Hier der ebenso besprochene Artikel in deutsch, wo der Regisseur einige Fragen zum Film erklärt:
https://www.tyla.com/entertainment/netflix/leave-the-world-behind-netflix-archie-illnes...

Weiter geht es ab Min 40 bis etwa 59. Dort wird u.a. auch nur die Infraschall Spur abgespielt. Habs mir entgegen der Warnung etwas lauter angehört. Sehr!! unangenehm in der Nachwirkung. Dürfte für den im Geschehen gefesselten Zuschauer während dieses Horrorfilms zusätzlich wirken.

VT- Spekulation: Frage, ob die Audiospur Einfluss auf das Blut C-Geimpfter hat und man das doch mal untersuchen sollte.

Der Film wurde laut Netflix vom 4.12 bis 17.12 bereits von 87 Millionen Nutzern gestreamt.

Hier noch ein Link, wo unter dem Video noch etliche links zum Thema und zu Obama zum stöbern sind, allerdings nur auf Englisch.
https://rumble.com/v44lh9c-january-1-2024.html


Gruß
Odysseus


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung