Schien den Redakteuren selbst das nun auch zu wenig? Binnen drei Stunden (zw. Tagesschau und Tagesthemen) haben sie die Zahlen um 200% nach oben gelogen!

neptun, Sonntag, 21.01.2024, 02:53 (vor 87 Tagen) @ neptun1552 Views

Von "mehr als einhunderttausend" nach "mindestens dreihunderttausend"!

In der Tagesschau vom 20.01.2024 von 20:00 Uhr, bei Minute etwa 00:21 - 00:28, vorgetragen von Judith Rakers (fett von mir):
"In Deutschland gehen immer mehr Menschen gegen Rechtsextremismus auf die Straße. Bundesweit waren es heute mehr als einhunderttausend."

In den Tagesthemen vom 20.01.2024 von 23:16 Uhr, bei Minute etwa 09:29 - 09:36, ebenfalls vorgetragen von Judith Rakers, diesmal mit Schriftzug "Mehr als 300.000 bei Protesten gegen rechts" im Vordergrund (fett von mir):
"In Deutschland gehen immer mehr Menschen gegen Rechtsextremismus auf die Straße. Bundesweit waren es heute mindestens dreihunderttausend."

So geht Lügen-Kartell.

Judith Rakers muß sich wohl doch auch ein wenig merkwürdig vorgekommen sein, drei Stunden später die etwa dreifache Zahlenangabe ablesen zu müssen, ohne daß in dem abzulesenden Text darauf irgendwie als Korrektur gegenüber 20:00 Uhr eingegangen wurde.

--
Wählen? AfD! (Das ist derzeit alternativlos.)
Weil es permanent besonders aktuell ist:
"Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf
kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein." (Jiddu Krishnamurti)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung