"Presstitutes" und "Politikernde:Innen" sind in einem Abhängigkeitsverhältnis, siehe "Joschka" Fischer

Hannes, Samstag, 20.01.2024, 14:39 (vor 95 Tagen) @ neptun1526 Views
bearbeitet von Hannes, Samstag, 20.01.2024, 15:00

Südafrikas Klage gegen Israel

Also lassen Sie es bitte bleiben, denken Sie an Ihre Familie!

Allerdings sollte es eine Pflicht-Lektüre sein für jeden deutschen Politiker, der was davon faselt, daß es Deutsche Staatsraison sei, Israel bei seinem angeblichen Verteidigungskrieg zur Seite zu stehen.

Es braucht allerdings extrem starke Nerven, das vollständig zu lesen. Als Politiker hat man die aber, oder?

Guten Tag N.

Ich sehe das auch so. Der Link war hier schon mal gebracht worden, so was zu lesen, wird dieser Herr sich nicht antun, als sog. "Profi" (ursprünglich mal für "Professioneller Verbrecher").

Mein Gleichnis: Henker - das kann auch nicht Jeder, wird gut bezahlt deshalb i. d. R.
Ausnahmen von der Regel: Beispielsweise sadistische Veranlagungen.

Politiker soll ja oft psychopatische Machtgier treiben, sagt man. Alle? Keine Ahnung, aber ich hörte, die besaufen sich oft, weil sie es in der Birne nicht aushalten, das dürften die seelisch gesünderen dieser Handpuppen sein. Man sagt ja, Trinker wären die Sensibelchen.

Tut mir leid, zu diesem Schluss bin ich gekommen, siehe auch die aktuellen Zitate von J. Fischer, hier:

Nö. Ich bleibe bei "nur Verarmung" erst mal, Kriegsausweitung allerdings wahrscheinlich, ggf. Weltkrieg (Israels Herr Katz rief den schon aus, wir gegen die Umma) oder so was, gut möglich.
Hannes, inmitten des Landes S-A d. BRD in der EU, Freitag, 19.01.2024, 21:34 @ Mirko2 603 Views

Ausschnitt:

"Als Sie Außenminister wurden, mussten sie mit dem Einsatz der Bundeswehr auf dem Balkan eine sehr weitreichende Entscheidung treffen. Sie haben Kämpfe durchgestanden. Warum kämpft Scholz nicht?

Fischer: Ich weiß es nicht. Aber er beschädigt sich selbst. "

"Das Beste, was wir für den Frieden tun können, ist deshalb – und ich sage es noch einmal –, massiv aufzurüsten. "

"Wir sind bei Thomas Hobbes: Jeder kämpft gegen jeden. Darauf werden wir uns einstellen müssen. "

"Israel muss die militärische Infrastruktur der Hamas zerstören. Es muss mit aller Härte zurückschlagen. Natürlich ist es humanitär eine gigantische Katastrophe. Aber ich meine, Israel hat keine Alternative. Auch, wenn es schwer auszuhalten ist. "

"Der Nahost-Konflikt war schon während des Kalten Krieges ein Problem. Aber es bestand nie die Gefahr, dass er Auslöser eines großen Krieges werden könnte. Das hat sich durch die Einmischung des Iran geändert. " 1)

"Die USA sind nach ihrem Sieg im Zweiten Weltkrieg zur globalen Supermacht aufgestiegen, auch wegen der Erfolge im asiatischen Raum. Die Sicherheit Japans und Südkoreas hängt an der Garantie Amerikas, ähnlich wie in Europa. Das Beispiel Taiwan steht beispielhaft für die Lage der Welt"

"Die AfD ist eine Nazipartei, Björn Höcke ist ein Nazi. ... offensichtlich schlummert da etwas in manchen Deutschen, das wir übersehen haben."

"Inzwischen demonstrieren nicht mehr die Israel-Kritiker, sondern die Bauern, die Mitte der Gesellschaft…

Fischer: Als alter Demonstrant darf ich Ihnen sagen: Das hätte ich mir mal gewünscht, staatlich subventioniert zur Demo zu fahren. Diese riesigen Traktoren! Diese Leute meinen, sie hätten einen Anspruch darauf, dass ihr Diesel von uns bezahlt wird! Darauf muss man erst mal kommen."

Quelle: https://www.augsburger-allgemeine.de/politik/interview-joschka-fischer-wir-koennen-nich...

Wie man auf die Idee kommen kann, diese Type "links" zu nennen, ist mir schleierhaft. Die Farbbeutelattacke auf sein Trommelfell kann ich insofern verstehen. Nach seinen Taten und auch o. a. Worten ist die Partei klar, die er vertritt. Frau Albright (bekannt durch den Überfall auf den Irak) war seine Chefin, die heutigen dürften im selben Macht- und Interessensystem zu verorten sein.

Wie gesagt, manche sperren sich gegen den Begriff "Presstitutes", weil er ungenau ist. Die Analogie zu Prostitution ist falsch, weil Nutten eine ehrliche (nicht ehrbare) Leistung bringen.

Muss nun nach Nebenan: Es gibt Quarkstulle mit Kaffee, sie muss ja immer Kuchen essen (eine "Zwangshandlung", fast immer ist es eine Kopfsache, wie vor beschrieben).
[[zwinker]]

Grusz
H.

PS: Nachtrag zu 1)
Wer sich da wirklich extremst einmischt, seit Jahrzehnten, auch in Asien übrigens,und nun aktuell mit 'zig Tonnen Bombenlieferungen an Israel und so mordet ist wohl klar. Außerdem gehen die großen Kriege nun los wegen des Wegfalls stabilisierender Kräfte, ich erinnere an den Friedensprozess unter Arafat und den Aufbau der Hamas durch Israel. So sollte man die Äußerung Putins verstehen, die, von der sinngemäß "größten Katastrophe des Jahrunderts": Zusammenbruch CCCP.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung