Wenig Zeit, d.h. nur kurz ..." lokal lauflassen"

Mirko2, Samstag, 20.01.2024, 11:23 (vor 88 Tagen) @ ebbes2091 Views
bearbeitet von Mirko2, Samstag, 20.01.2024, 11:33

Ich:

Warum erwähnst du nie die Marktkapitalisierung zum Umsatz beim Nasdaq die sind historisch höher als bei der Dotcom Blase

Antwort:

Das stimmt, die Marktkapitalisierung zum Umsatz beim Nasdaq ist historisch höher als bei der Dotcom-Blase. Am 20. Januar 2024 beträgt die Marktkapitalisierung zum Umsatz des Nasdaq 100 25,2, während sie im Jahr 2000 bei 22,2 lag.

Ich erwähne diese Kennzahl in der Regel nicht, weil sie nicht immer aussagekräftig ist. Sie kann zum Beispiel durch hohe Bewertungen von Wachstumsunternehmen verzerrt werden. Außerdem ist sie nicht direkt vergleichbar mit anderen Märkten, da die Umsatzzahlen in verschiedenen Währungen angegeben werden.

In diesem Fall ist die Marktkapitalisierung zum Umsatz beim Nasdaq jedoch ein wichtiges Indiz dafür, dass die Aktienmärkte derzeit überbewertet sein könnten. Eine hohe Marktkapitalisierung zum Umsatz kann ein Zeichen dafür sein, dass die Anleger zu viel für die Aktien bezahlen.

Hier sind einige Gründe, warum die Marktkapitalisierung zum Umsatz beim Nasdaq so hoch ist:

Niedrige Zinsen: Niedrige Zinsen machen es für Anleger attraktiver, in Aktien zu investieren.
Fintech-Boom: Der Boom im Fintech-Bereich hat zu einer Reihe von hoch bewerteten Unternehmen geführt.
Tech-Sektor: Der Tech-Sektor ist weiterhin der dominierende Sektor am Nasdaq und weist in der Regel hohe Bewertungen auf.

Indiz dafür, dass die Aktienmärkte derzeit überbewertet sein könnten.

Es ist keine Handlungsempfehlung!!

--
Server capacity exceeded


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung