Ja, richtig. Dann säubert man nochmal extra durch. Ich habe gehört, dass einige ...

Steppke, Freitag, 19.01.2024, 18:17 (vor 89 Tagen) @ Hannes1735 Views
bearbeitet von Steppke, Freitag, 19.01.2024, 18:24

... sich ein starkes Press-Luft-Gebläse besorgen und den Schornstein (nachts) von unten durchblasen.

Selbe Funktion wie eine Presslufthammer, nur mit Luft (Hochdruck), der den Russ von den Schornsteininnenwänden löst und oben ausbläst. Wenn dann noch ein kräftiger Wind weht ....

Wenn die kassette/Filter auch alle gesäubert sind, misst der Schorni am nächsten Tag praktisch gar nichts mehr, sprich, wie bei einer perfekt-eingestellten Anlage, die fast nie benutzt wird.

Habe ich natürlich nur gehört .... <img src=" />


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung