Weil es das wichtigste Thema unserer Zeit ist etwas zum Klimawandel.

ebbes, Mittwoch, 17.01.2024, 18:51 (vor 91 Tagen)3195 Views
bearbeitet von ebbes, Mittwoch, 17.01.2024, 19:24

https://eike-klima-energie.eu/2024/01/15/wie-kann-es-sein-dass-der-deutsche-wetterdiens...

In diesem Beitrag wird sehr viel erklärt, dass ich mir eigentlich jedes Wort sparen kann.
Langer Text. ich weiß, aber danach ist man hoffentlich informierter (und schlauer).
Aber natürlich gibt es in den Kommentaren andere Meinungen. Wer viel Zeit hat kann sie sich durchlesen, da ist alles dabei von euphorischer Zustimmung bis kathegorische Ablehnung des Artikels.

Wer trotzdem eine kleine unvollständige(!) Zusammenfassung will:

Nachts haben sich die Temperaturen nicht geändert, sondern nur am Tage und sehr wahrscheinlich ist die Sonneneinstrahlung der Grund dafür.
Alle Wissenschaftler, die nicht in eine Klimahysterie fallen, werden in staatlichen Institutionen pensioniert oder entlassen.
Diese Gehirngewaschenen sorgen dafür, dass nichts anderes als CO2 für den Klimawandel schuldig gemacht wird, obwohl es Anzeichen gibt, dass dieses nicht der Fall ist.
Die Medien werden von diesen Leuten manipuliert.
Messstationen werden absichtlich abgebaut und in wärmere Gefilden verlegt oder die Abschirmung gegenüber der Sonne verringert.
Eine Messstation, die in der Antarktis liegt und sich nicht verändert hat, zeigt keinen Temperaturanstieg an.

Noch ein Beispiel für die Manipulationen:

https://eike-klima-energie.eu/2024/01/17/daten-manipulation-allerorten/

Ein malaysischer Professor, der sich ein ganzes Arbeitsleben damit beschäftigt hat.

https://gloria.tv/post/fFVaZfZMiFXL2dFstiPPKfMoh

Diese Seite zeigt die monatliche Abweichungen in Deutschland, falls sie richtig gemessen sind.
Im Januar ist es fast überall kälter als in der Mitte der Jahre 1991-2010. Wenn das jeden Monat der Fall ist und sie uns dann erzählen es ist das heißeste Jahr in Deutschland seit der Aufzeichnung .........

https://www.wetterkontor.de/de/wetter/deutschland/monatswerte-temperatur.asp?y=2024&...

Röper hat es vorausgesagt, was sie planen.
Dieses Jahr werden wir mit der Angst vor dem Klimawandel seitens der Politiker und Medien bombardiert und genauso ist es gekommen.

Gruß

ebbes

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Buxtehude und ihren Anlagetipps.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung