Das liegt u.a. im Auge des Betrachters. Ich persönlich habe Maaßen besser zuhören können als Höcke.

Olivia, Montag, 15.01.2024, 22:18 (vor 101 Tagen) @ Plancius1165 Views
bearbeitet von Olivia, Montag, 15.01.2024, 22:21

Der hat eine ganze Menge Fakten gebracht. Höcke "malt Landschaftsgemälde". Das kommt bei einigen Leuten gut an, bei anderen nicht. Er kommt mir etwas verträumt vor, ein bißchen in einer Art Blase. Aber wir werden sehen. Der wird jetzt mit vielen Dingen konfrontiert und wird sich sicherlich auch weiter entwickeln.

Hoffentlich hat er gute Leute um sich, die vernünftig arbeiten können, denn daran wird er gemessen werden. Na ja, ist ja ein kleines Land..... trotzdem.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung