Gasliefervertrag mit Norwegen für die nächsten 10 Jahre abgeschlossen

Otto Lidenbrock, Nordseeküste, Sonntag, 14.01.2024, 19:53 (vor 100 Tagen) @ Ankawor2997 Views

Da die Zeiten des billigen russischen Erdgases wohl für immer vorbei zu sein scheinen, hat die Regierung dafür gesorgt, dass wir auch im kommenden Jahrzehnt immer ausreichend Gas vorrätig haben.

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/energie/sefe-equinor-gas-100.html

Wir wissen es zwar (noch) nicht, können aber wohl ziemlich sicher davon ausgehen, dass dieses Gas erheblich teurer sein wird als vorher das russische.

Was das für die deutsche Industrie bedeutet, kann man sich denken ...

--
"Eine Gesellschaft befindet sich im vorübergehenden oder finalen Verfall, wenn der gewöhnliche, gesunde Menschenverstand ungewöhnlich wird."

William Keith Chesterton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung