Dann plant die CDU jetzt die nächste Art von Ampel. Nur wird eine der Farben dann durch "schwarz" ersetzt. Oder wollen die alle jetzt die absolute Mehrheit?

Olivia, Sonntag, 14.01.2024, 00:19 (vor 98 Tagen) @ D-Marker1829 Views
bearbeitet von Olivia, Sonntag, 14.01.2024, 00:29

Möglichkeiten?

Schwarz-Rot-Grün
Schwarz-Rot-Gelb
Schwarz-Grün-Gelb

Wer wird dann wohl den Ton angeben?

Es reicht ja nicht, das Bürgergeld wieder in Arbeitslosen-/Flüchtlingsgeld umzubenennen und das Heizungsgesetz zurück zu nehmen.

Das ändert nix an der Überschwemmung mit Migranten, die weltweit inzwischen vom Bürgergeld und kostenloser Wohnung, Heizung und Arztbehandlung träumen. Eine traumhafte Verdienstquelle für Schlepper. Vor allen Dingen, wenn Mitglieder des Parlaments (diese Kapitänin) sich selbst noch als "Helfer" beteiligen. Ob der Geldsegen jetzt Bürgergeld oder wie auch sonst genannt wird, das bleibt sich ziemlich gleich. Die Sogwirkung bleibt bestehen.

Wenn die sogenannten "Flüchtlings-Schiffe" nicht automatisch UMGELEITET werden (zurück zum Ausgangshafen), dann wird sich nichts ändern.
Solange sie auf Frontex warten, wird sich auch nichts ändern, denn das tun sie ja bereits seit 2015. Bald sind es 10 Jahre, wo sich nichts ändert.

Im Klartext heißt das: Binnengrenzen wieder aktivieren, denn die Nachbarländer D's sind ja offenbar ganz froh, wenn die alle schnell weiter, ins gelobte Land, Deutschland, weiterziehen.

So ein heißes Eisen mag aber wohl niemand anfassen.

Binnengrenzkontrollen.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung