Du vergissst, dass die Mehrheit...

ottoasta, Freitag, 12.01.2024, 22:39 (vor 99 Tagen) @ Plancius2483 Views

Angst um ihre Rente, Pension hat.
Solange die Beträge auf dem Konto sind wird sich niemand einen Deut weit bewegen Richtung Revolte!

Bisher haben alle Parteien die an der Macht sind, dieses Urbedürfnis bedient.

Und solange das Konto passt, das Bier am Tisch steht und dümmliche Fernsehunterhaltung vom Denken abhält (soweit 'die' noch denken können), solange bleibt alles wie es ist.

Ebenso werden die nächsten Wahlen ausgehen.
Die AfD? Genau so wie es jetzt gekommen ist (NAZI...) genau so habe ich es kommen sehen.

Du wirst doch nicht glauben, dass sich die heute 'Mächtigen' so einfach die Butter vom Brot nehmen lassen!
Notfalls werden einige der Opposition 'Gehaidert' oder Gemöllemant'!

Merke: In D ist noch nie ein Aufstand mit Demonstrationen gelungen.

Wenn, was ja selten war, nur mit Gewehren (symbolisch für Gewaltanwendung).

Da sind wir aber noch weit weg.

Die Einzigen welche die Möglichkeiten hätten hier einzugreifen, wäre die Bundeswehr.
Wenn du aber weisst wie die innere Struktur dort ist (bewusst schon bei deren Gründung so angelegt)
kann von dort nichts kommen.

Ich war mal Wehrpflichiger und später dort bei einer Truppe Zivilangestellter. Ich weiss wie die ticken!

Von dort ist nichts zu erwarten; das war seinerzeit bei der 'Reichswehr' anders, auch das ganze Umfeld.

Otto

--
Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben.
Tolstoi


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung