Als Mann bringt es nur Vorteile. Wenn es die Ampel Frauen unbedingt wollen, dass ich mich in der Damendusche amüsiere oder eine Kraftdisziplin gewinne? - aber die Kinder sollen sie in Ruhe lassen!

ebbes, Freitag, 12.01.2024, 21:59 (vor 99 Tagen) @ Durran2819 Views
bearbeitet von ebbes, Freitag, 12.01.2024, 22:29

Eine Perücke sollte ich eine finden und einen guter Anwalt, welcher auf Diskriminierung klagt, falls ich ausgeschlossen werde, ebenso. Auch nicht viel anders als beim Fasching.
Nur der "Ausblick" ist ein anderer.

Als Mann unter den starken Männern bin ich zu schwach Kugelstoßen oder den Kraftdreikampf zu gewinnen.
Aber unter Frauen und eine Perücke aufgesetzt sollte das möglich sein.
Die Frauen wollen unbedingt wieder stricken und kochen, denn bei fast jeder Sportart gewinnt ein biologischer Mann, der hat andere physische Voraussetzungen, auch wenn es die "Emmas" nicht glauben wollen.

Nur um es uns Männern zu zeigen, die das in der Mehrzahl nicht wollen, sind Vergewaltigungen von den "Ankommenden" Kavaliersdelikte (eine Richterin hat so geurteilt und Frauen in Leserbriefen haben sie beglückwünscht) und der erste Platz im Sport Geschichte.
Warum soll ich mich als Mann darüber beklagen, wenn mein "Frauchen" brav am Herd steht und wartet bis ihr "Gebieter" heimkommt?

ebbes

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Buxtehude und ihren Anlagetipps.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung