Sellner ist ein Trottel, ein Egoist, ein Selbstdarsteller

Revoluzzer, Donnerstag, 11.01.2024, 15:13 (vor 101 Tagen) @ Otto Lidenbrock3403 Views

Zitat Sellner: "Assimilation oder Remigration. ... Diese Menschen hätten niemals das hohe Gut der deutschen Staatsbürgerschaft erhalten dürfen."

Das heißt, er will deutsche Staatsbürger vor die Wahl der Assimilation oder Remigration stellen.

Das ist die Forderung nach Aberkennung / Ausbürgerung / Vertreibung rechtlich deutscher Staatsbürger aus Deutschland. Das ist klar verfassungs- und menschenrechtswidrig.

Und dass diese Staatsbürger vielleicht nicht hätten Staatsbürger werden sollen, mag sein, aber ändert nichts. Genauso könnten dann die Grünen die Ausbürgerung von "nicht-assimilierten AfD-Wählern" verlangen wie weiland die DDR von Systemschädlingen.

Dieser Mann, Sellner, ist offenbar ein echtes Ar***.

Diese Geschichte wird ein zentrales Element im Versuch die AfD zu verbieten. Und dieser Vollpfosten verdient daran per Klicks und Aufmerksamkeit.

Und keiner redet mehr von den Bauern- und Handwerkerprotesten.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung