Nachdem das mit dem Verbieten der AfD nicht so klappt, mußten sich "die Herren des Geldes" offenbar andere "Lösungen des Problems" ausdenken.Wer das "Geheimtreffen" wohl konzipiert hat? Und Sellner?

Olivia, Donnerstag, 11.01.2024, 12:37 (vor 97 Tagen) @ D-Marker3748 Views
bearbeitet von Olivia, Donnerstag, 11.01.2024, 12:41

Da findet in Gaza täglich vor den Augen der gesamten Welt (und auch der Bundesregierung und der bundesdeutschen Presse) eine ethnische "Säuberung" statt.... und es interessiert niemanden.... nicht die Bohne..... Wohlgemerkt, die findet GANZ REAL statt. Sie wurde auch medial angekündigt von der dortigen Regierung und dann durchgeführt. Kann also niemand sagen, er hätte es nicht gewußt.

und PLÖTZLICH....

kommt eine solche "Einladung" zustande.......... und gleich sind Journalisten dabei, die alles "dokumentieren".

Allerdings, wenn ich Sellner mit seiner neuen Frisur anschaue, dann kommen mir auch die merkwürdigsten Gedanken.

Ich habe seine Anfänge mitbekommen. Da war er gerade dabei, die Matura zu machen. Damals wirkte er noch authentisch. Keine Ahnung, was inzwischen mit ihm passiert ist. Er stylt sich immer mehr, wie ein anderer Österreicher, der D nicht gut bekommen ist. Fehlt nur noch das Bärtchen.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung