Besten Dank für Eure Einschätzungen des Textes

Dieter, Donnerstag, 11.01.2024, 11:34 (vor 97 Tagen) @ Dieter1047 Views

Hallo,

ähnlich wie Ihr denke ich auch generell über die Problematik. Bislang hatte ich noch keinen Kontakt mit Covid (oder habe es nicht bemerkt) und so ne Gentherapie lasse ich mir natürlich auch nicht verpassen.
Trotz alledem bin ich natürlich offen für Klärung oder Revidierung von Entscheidungen, sofern neue Erkenntnisse auftauchen.

Im übrigen gehe ich davon aus, daß die Wahrheit sicher erst eine Generation später ans Licht der Welt kommt, auch das Henne/Ei-Problem, ob erst die Impfung/Genkampagne ersonnen wurde und nachfolgend der Auslöser gezüchtet wurde oder umgekehrt oder beides gleichzeitig.

Die möglichen Schadensersatzforderungen würden jeden verantwortlichen Staat in die sofortige Insolvenz zwingen, da würden auch die vielen US-Stützpunkte bei den Amis nicht helfen. Insofern ist davon auszugehen, daß meiner Generation des Rätsels Lösung nicht mehr gelehrt wird. Da bleiben nur Indizien.

Gruß Dieter

--
Es wird Zeit, daß die NATO, eine aggressive Partei, verlieren lernt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung