Das Öl wird niemals ausgehen.

Dragonfly ⌂, Mittwoch, 13.12.2023, 08:56 (vor 127 Tagen) @ Rybezahl1548 Views

Weil ein Großteil des Öls einfach dort bleiben wird, wo es ist. Im Boden! Eine Förderung wäre schlicht und einfach unattraktiv. Ganz ganz am Anfang hat man ein Loch gebohrt und es kam Öl raus. Das hundertfacher des Energieeinsatzes. Unsere Wirtschaft wurde auf dem 20 fachen Ertragswert (return on energy invested) gebaut. Beim Fracking (oder waren es die Ölsände?) sind wir schon bei 2:1. Spätestens beim 1:1 macht eine Förderung keinen Sinn mehr. Mal ganz davon abgesehen, dass bei 2:1 50% der Energie zur eigenen Forderung verbraucht werden.

Das ist mit jeder Ressource so. Die am niedrigsten hängenden Früchte werden immer als erstes abgeerntet.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung