@Arbeiter

dito, Sonntag, 10.12.2023, 17:17 (vor 226 Tagen) @ Arbeiter2524 Views

@Arbeiter
So genau wollte ich es gar nicht wissen ;)

Wahrscheinlich hast du meine Frage missverstanden (oder ich sie nicht eindeutig formuliert). Sie war konkret an @Martin gerichtet:

Wer in @Martins Umgebung hat das Risiko eines Betruges übernommen. Das war es, was mich interessiert(e).
(Über die Berechtigung von Betrug als Notwehr zur Abwehr von Schaden an Leib und Leben will ich jetzt nicht diskutieren. Ist eine berechtigte, aber ganz andere Frage!)

Und der Weihnachtsmann? Den habe ich noch nie gesehen! Aber der Nikolaus, der kommt immer am 6.12. bei uns vorbei! [[top]]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung