Es ist ja sicher richtig, was Du schreibst, aber es provoziert ein Gähnen bei mir.

helmut-1, Siebenbürgen, Sonntag, 10.12.2023, 15:03 (vor 80 Tagen) @ Albrecht2218 Views

Es ist schon lange her, und ich habe auch keinen Bock, das alles rauszusuchen, wo man über Videos sieht, dass bestimmte Personen des öffentlichen Lebens nur per Proganda geimpft wurden, wobei man die Nadel nur angesetzt, aber gar nicht eingestochen hat.

Ein Investigations-Journalist, ich glaube es war ein Italiener, der hat herausgefunden, dass man die "wichtigen" Personen in der Regierung nur mit einem Placedo geimpft hat. Hat auch Fotos und Videos dazu gebracht.

Später hat man herausgefunden, dass man unterschiedliche Impfsubstanzen für die Regierungsmitglieder und das einfache Volk produziert hat, usw.

Lieber Albrecht, ich habe ein paar hundert Stunden in der Aufarbeitung im Internet zugebracht, beginnend mit Januar 2020, und habe vieles in Erfahrung gebracht. Aber jeder hatte, genauso wie ich, die Möglichkeit, sich über alle anderen Quellen zu informieren. Wenn das für manche zuviel war, oder manche hatten keine Lust dazu, und erwarten nun die infos aus erster Hand, - das ist nicht mein Metier.

Jeder ist seines Glückes Schmied, - und wenn er zu bequem ist, sich die Informationen zu besorgen, auf die es ankommt, dann soll er doch das glauben, was ihm die Regierung über ihre Medien vorsetzt.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung