Brot und Spiele

Canario, Sonntag, 10.12.2023, 10:01 (vor 74 Tagen) @ XERXES1777 Views

Mich hat der Fussball verloren, als Bundesliga und Nationalmannschaft politisch geworden sind.
Und da tut sich vor allem Frankfurt sehr hervor.
Von den Auftritten der "Mannschaft" ganz zu schweigen.

Spätestens als mitten in dem Corona-Irrsinn komischerweise ausgerechnet die Bundesliga ihr Theater weitermachen durfte sollte es jedem klargeworden sein, wozu und wem der ganze Zirkus dient.
Es war nur noch erbärmlich zu sehen wie sie da vor leeren Rängen gekickt haben und man nur noch das Geplärre der Beteiligten durchs weite Rund gehört hat.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung