Werter Neptun, das ist nicht so richtig ..

Mirko2, Samstag, 09.12.2023, 03:06 (vor 81 Tagen) @ neptun1823 Views
bearbeitet von Mirko2, Samstag, 09.12.2023, 03:41

Russland und Indien haben so eine Verpflichtung nicht abgeben!
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=xlKFRJUFz4E

Die rapide Zunahme der Weltbevölkerung geht einher mit einem entsprechend exorbitanten Energieverbrauch, dessen Ende nicht absehbar ist. Die Einsicht in die Notwendigkeit, sämtliche Formen der Energiegewinnung zu nutzen, um dem Wachstum gerecht zu werden, hat sich manifestiert (außer in Deutschland). Bei zahlreichen Netzbetreibern in Deutschland schlägt mindestens ein ganzes halbes Jahr lang die Unberechenbarkeit der Jahreszeiten zu Buche, insbesondere in Herbst und Winter. Infolgedessen investieren sie erhebliche finanzielle Mittel in meteorologische Prognosen und engagieren sich monetär in entsprechenden Wetterdiensten.

Ich hege keine grundsätzliche Abneigung gegenüber Solarenergie und Windkraft; jedoch erscheint es geboten, den gesunden Menschenverstand einzuschalten. Die bloße Anordnung bestimmte Energieformen nicht nutzen zu dürfen, wirft zudem einen bedenklichen Schatten, da jede eingesparte Energiemenge in bestimmte Energieformen (Öl, Gas, Kern) in Deutschland anderswo verbraucht wird, und dies womöglich zu günstigeren Konditionen. Daher ist die angeordnete "Energiewende" wegen der Erderwärmung und dessen Folgen etwas für Schwachsinnige, die nur auf ihren eignen Teller schauen.

Mein 0,50 Pfennig dazu ..

Ps: Wo waren die meisten Geigerzähler nach der Katastrophe in Fukushima ausverkauft? In Japan? Nein, in Deutschland! Deutschlandesangst ist einmalig in der Welt!

--
Mein Schmerz ist nicht euer Gefühl!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung