Für solche Fällle .....

Dieter, Donnerstag, 07.12.2023, 12:51 (vor 77 Tagen) @ Ankawor2213 Views

Hallo Ankawor,

für solche Fälle kann man doch einen 1.000 Liter-Heizöltank gefüllt rumstehen haben? Mache ich natürlich nicht, weil das wäre ja Steuerhinterziehung.

Bei mir stehen immer ausreichend gefüllte Diesel-Kanister in D sowie in P, um mit großem Wagen und Anhänger ohne Zwischenstop quer durch Europa fahren zu können. (Habe ich seit Corona-Zeiten so für mich festgelegt, da man keiner Regierung trauen kann, auch wenn das Mitführen so vieler gefüllter Kanister gegen die Straßenverkehrsordnung in fast allen Ländern spricht. Ist aber sicherlich Notwehr.)

Zur Not kann man auch den 1000l-Heizöltank mit auf den Hänger laden. (kl.Scherz)

Gruß Dieter

--
Es wird allerhöchste Zeit aus der NATO auszutreten.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung