2001

stocksorcerer, Donnerstag, 30.11.2023, 13:45 (vor 236 Tagen) @ Geminus3027 Views

Man sieht klar und deutlich, was danach in der Medienlandschaft geschehen ist seit Amtsantritt Merkel. Die Gesinnung wurde wichtiger als die Suche nach der Wahrheit. Und heute ist die Meinungsfreiheit eigentlich bereits Geschichte, weil man sie permanent daran messen muss, ob der Mensch noch UNGESTRAFT seine Meinung sagen kann ohne irgendwelche Nachteile im Leben konstatieren zu müssen.

Und deshalb erheben bloß noch mutige Menschen mit Rückgrat ihre Stimme oder aber solche, die aufgrund von Alter oder Sicherheiten wenig bis gar nichts zu verlieren haben. Den Helden der Corona-Zeit, die im Symposium ihre Sichtweisen erklärt haben, kann man gar nicht genug danken für ihren Scheid!

https://www.youtube.com/watch?v=QooYeYc57D8&t=1572s

Gruß
stocksorcerer


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung