Charlie Munger stirbt mit 99 Jahren - 1 Monat vor dem 100ten, vielleicht wollte er den Aufwand dazu vermeiden ...

Lenz-Hannover, Dienstag, 28.11.2023, 23:35 (vor 96 Tagen)2690 Views

https://www.businessinsider.de/wirtschaft/finanzen/warren-buffetts-partner-ist-tot-char...

Für mich ein Held, der zeigte: Hirn nutzen schützt wohl vor Demenz.

Und Geld ist nicht alles, nach einer Augen-OP war Mungers Sehvermögen stark eingeschränkt. Ursache waren Grauer Star und Komplikationen durch Epithelwucherung nach der darauffolgenden Augenoperation, wodurch sein linkes Auge entfernt werden musste.
Am zweiten hatte er dann nichts mehr machen lassen.

Vielleicht hätte ihm mehr Recherche bzgl. OPs das Problem erspart.

Und Voll-Pfosten Börsenheinis zeigen ihre Unfähigkeit immer darin, dass Sie Charlie nicht als den schlaueren im Team erkannten.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung