Dublin gegen Masseneinwanderung ...

Mirko2, Samstag, 25.11.2023, 08:41 (vor 101 Tagen) @ Lenz-Hannover2445 Views

Nachdem "mutmaßlich" ein Kind verstorben (Migrant=Messer) ist. Eine Meldung in der Deutschen Presse finde ich nicht, man will wohl ein Deckel darauf halten.

In Dublin herrscht ein wütender Aufschrei gegen die Masseneinwanderung, angeheizt durch die beunruhigende Nachricht, dass unschuldige Kinder Opfer der Gewalttat eines Migranten werden.

Quelle: https://twitter.com/EndWokeness/status/1727767207633994038

Demnächst auch in deiner Stadt

--
Mein Schmerz ist nicht euer Gefühl!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung