Da musst Du durch

D-Marker, Donnerstag, 23.11.2023, 21:12 (vor 101 Tagen) @ Plancius2138 Views

Beispiel:

"Ein Zuckerentzug kann sowohl zu körperlichen als auch zu psychischen Entzugserscheinungen führen. Diese Symptome können unterschiedlich ausfallen und reichen von Kopfschmerzen und Konzentrationsstörungen bis hin zu Müdigkeit, Gereiztheit oder sogar depressiver Verstimmung."

https://www.google.com/search?channel=fs&client=ubuntu&q=schokolade+entzug+kopf...

Entzugserscheinungen sind beim echten Fasten normal.

Und die härtesten Drogen sind nun mal Zucker und Salz.

Ist aber nach einigen Tagen weg.

LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung