Na klar, Gespritzte sind zwangsläufig...

heller, Donnerstag, 23.11.2023, 18:50 (vor 239 Tagen) @ Weiner1839 Views

... nicht für Verantwortungspositionen erlaubt.
Das engt zwar die Zahl der infrage kommenden geeigneten Personen etwas (80% ?) ein.
Aber man darf ja wohl noch Prinzipien haben. :-))

Und da ein Prinzip selten allein kommt, sollte auch keiner ohne fertige Berufsausbildung, ohne Lebenserfahrung, über 60, geschieden, nichteinheimisch, e-Autofahrer, usw. usf. an die Hebel der Macht.


Oder was magst Du mit Deinem Posting sagen?

Dass jeder eine Macke hat? Okay.
_________________

Ich glaube auch nicht mehr an Wahlen.
Es sind lediglich Stimmungsbarometer für die Bevölkerung,
damit jeder sich ausrechnen kann, bei welchen Themen er sich wie weit danebenbenehmen kann.
_________________

Auf "den Richtigen" zu warten ist schon ein bisschen wie das Darben durch das Leben in der Hoffnung auf den Himmel danach.
So nach dem Motto von Habeck: Wenn "wir" "unsere" Wirtschaft erstmal erneuerbar (huch!?) gemacht haben, dann fließen Wein und Honig ohne Umweltsündengefühl.

Ich empfehle NST: Der Himmel ist nicht außen und nicht danach, sondern innen und jetzt.
Gute Nacht :-))


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung