Oh oh, keine gute Idee

D-Marker, Donnerstag, 23.11.2023, 18:27 (vor 102 Tagen) @ Olivia2875 Views

Fasten ist schon richtig.
Wenn Du den Dreck aus dem Körper haben willst, hilft nur ein längeres Fasten.
Deine Methode ist die schlechteste.
Warum?
Wenn Du fastest, bäumt sich der Hunger bis an die Schmerzgrenze in 3 Tagen auf.
Ab dem 4. Tag ist der Hunger weg.
Wenn Du zwischendurch was isst, geht das Ganze von vorne los...
Das hält niemand auf Dauer durch und ist eine sinnlose Qual.

Vgl. Konz:

https://docplayer.org/21569957-Franz-konz-der-grosse-gesundheits-konz.html

"Denn: Schon nach drei Tagen hast Du das Schlimmste hinter Dir - und verspürst nicht mehr die geringsten Hungergefühle.
Ehrlich!
Jahrzehntelang hast Du Dich doch nicht davor gefürchtet, allen Dreck in Dich hineinzustopfen - und jetzt fürchtest Du, Deinem Körper mal ein paar Wochen Ruhe davon zu gönnen? Was meinst Du, wie gut Dir das tut!

»Vierzehn Tage! Und keinen einzigen mehr!«
Wenn Du natürlich nach den insgesamt vierzehn Tagen noch immer zuviel Speck auf Deinen Rippen spürst, solltest Du von Dir aus noch 'ne Zeit dranhängen. Macht ja auch nichts, weil Du nicht leidest und keinen Hunger verspürst.
So schlägst Du zwei Fliegen mit einer Klappe: Du schaffst den Dreck aus dem Körper und wirst rank und schlank dabei! Aber das überlaß' ich ganz allein Dir.
Grundsätzlich bleibt's bei vierzehn Tagen (bei sehr Schlanken bei sieben Tagen), von denen Du Dich auf drei schlimme einstellst - was es dann bereits wieder leichter macht. Dafür entschädigen Dich die kommenden elf Tage voll und ganz: Ein nie gekanntes Gefühl von Leichtigkeit und Sorglosigkeit umfängt Dich. Du wandelst wie über Wolken und fragst Dich oft: Warum essen die anderen eigentlich? Das Fasten macht Dir nach diesen drei Tagen auf einmal sogar richtig Spaß!
Überleg doch mal: Was sind 21 Tage Fasten gegen die kommenden 21 Jahre Leid, das von Jahr zu Jahr unerträglicher für Dich werden würde!"

(Alles durch mich persönlich erprobt.)

LG
D-Marker

--
https://www.youtube.com/watch?v=LqB2b223mOM


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung