Die Flexibilisierung der Schuldenbremse - eine Bremse, die bald keine mehr sein wird.

FredMeyer, Südrand der Heide, Donnerstag, 23.11.2023, 18:24 (vor 94 Tagen) @ ebbes3004 Views

In der ARD kotzt man sich eindeutig darüber aus, dass die Schuldenbremse modifiziert werden muss. Es tagt in Karlsruhe der Bundesparteitag der Grünen, die schon ob Lindners Ansinnen die Schuldenbremse irgendwie auszutricksen, schon frohlocken, wenn es in einem Nachtrag für 2023 gelingen würde, das Milliardenloch zu stopfen, dann sollte es für 2024 erst recht keine Probleme geben, aus dem Vollen ohne Behinderung schöpfen zu können.

--
Fred


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung