Ich wäre skeptisch, das zu glauben und ob die Zerstörung nicht eine K.I. generierte Simulation ist, denn

ebbes, Samstag, 18.11.2023, 19:05 (vor 100 Tagen) @ mabraton1741 Views
bearbeitet von ebbes, Samstag, 18.11.2023, 19:09

Ich beobachte seit langem die militärischen Versuche der Amerikaner.

Grundsätzlich funktioniert überhaupt nichts!

Alle Überschallraketen explodieren immer in der Luft und auch bei den Versuchen von Musk ist das Flugzeug oder die Rakete danach Schrott.

Aber das passt in die Strategie der Amis. Seine Trümpfe zu verstecken und immer als dumm und harmlos vor der Welt und beim eigenen Volk zu gelten. Aber im Hintergrund die Ziele gnadenlos zu verfolgen.

Denkt an 9/11 wie viele Überwachungskameras nicht funktioniert haben.
Wie einfach man das am besten gesichertste Gebäude (Pentagon) der Welt (explizit zur Grenze Israel-Palästina) angreifen konnte.

Ich halte Biden und seine Schusslichkeit (und Dummheit) für gewollt.
Wieder ein Zeichen an die Welt. Wir sind doch so ungefährlich schaut nur unseren Präsidenten an.

Allerdings weiß ich nicht, ob man die Starship Rakete militärisch benützen kann.
Aber wahrscheinlich schon.

ebbes

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Buxtehude und ihren Anlagetipps.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung