Weil ich es in der Suche nicht finde (was mich verwundert, da es die Lächerlichkeit der Prioritäten in Deutschland aufzeigt). Dafür muss Beatrix von Storch 1000 Euro Ordnungsstrafe bezahlen.

ebbes, Samstag, 18.11.2023, 15:10 (vor 100 Tagen)3987 Views
bearbeitet von ebbes, Samstag, 18.11.2023, 15:23

Die Rede spricht für sich ohne eines Kommentares von mir.

https://www.youtube.com/watch?v=M2MaqBT-mKw

Was aber doch interessant ist:

Der Unterscheid zwischen der AfD und der Grünen Fraktion bei Youtube.

Die AfD hat 367.000 Abonnenten und fast jede Rede wird auf Youtube veröffentlicht.

Die Grünen 1230 Abonnenten und man findet nur wenige Reden im Bundestag und dann auch noch mehrmals
über die Zulassung von Cannabis, weil die Deutschen keine anderen Probleme haben.

Schämen sich die Grünen über ihre Vorträge von Studienabbrechern, 30 Jährigen Berufspolitikern, die noch nie in der Arbeitswelt ihren "Mann" (ne, ich schreibe jetzt nicht auch genderrecht Frau, denn das ist ein Deutscher traditioneller Ausdruck) stehen mussten?

Ein konkretes Beispiel habe ich aber doch gefunden. Habeck schwadroniert über seine Wasserstoffträume (bis jetzt 835 Aufrufe. Kein Mensch interessiert sich dafür (sogar mein Beitrag, obwohl mich keiner persönlich kennt, hat wahrscheinlich mehr Aufrufe als die Worte unseres Vizekanzlers) in Deutschland.

https://www.youtube.com/watch?v=xOvjKhdAVjc

Aber so sieht die Wirklichkeit aus:

https://test.rtde.live/inland/187398-raffinerie-heide-bricht-vorreiter-projekt-bei-grue...

Schaut euch die Aktienkurse von Nel, Ballard Power und Plug Power an, die scheint aber Habeck nicht zu kennen oder einfach zu ignorieren.

Kleiner Funfact:
Entweder wird Wasserstoff aus Erdgas hergestellt oder es ist grüner Wasserstoff, der sich aber (bisher) wirtschaftlich nicht lohnt.

Gruß

ebbes

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Buxtehude und ihren Anlagetipps.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung