Ich sehe da eigentlich kein großes Problem - für die 60 Milliarden gibt es in der Klimapolitik und in sonstigen Bereichen genug Reserven

Plancius, Freitag, 17.11.2023, 08:41 (vor 96 Tagen) @ mabraton1223 Views

Man braucht doch nur das gesamte unnütze Klimagedöns in die Tonne kloppen und schon sind viele Milliarden frei.

Komplette Streichung des Gebäude-Energie-Gesetzes.

Auch die gesamten geplanten milliardenschweren Einkäufe für Corona-Impfungen können gestrichen werden. Brauchen ja nur gegen die sittenwidrigen Verträge gekündigt werden.

Sofortige Einstellung der Ukraine-Hilfen.

Weitere immens teure Aufrüstung der Bundeswehr kann gestoppt werden.

Die ganzen Honigtöpfe zur Immigration streichen. Schutz der Grenzen. Wiedereinführung des Grundgesetzes, d.h. keine Einreise nach DE aus Drittstaaten.

Wenn die 60 Milliarden nicht aufzubringen sind, dann fehlt es eindeutig am politischen Willen.

Gruß Plancius

--
"Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad an Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand." ARTHUR SCHOPENHAUER


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung