Kannte ich noch nicht

mabraton, Donnerstag, 16.11.2023, 10:33 (vor 106 Tagen) @ eesti2123 Views

Hallo eesti,

ja, die Russen sind da immer ganz vorne dabei.

Später war ihr eingefallen, daß sie fuer irgendeine Freischaltung ein Photo hat von sich machen lassen, in der Bank.

Das sollte einem natürlich nicht passieren. Die Bank hat sich sicher einen Zettel unterschreiben lassen wo drauf steht was sie mit den Daten machen darf.

Ich selbst habe nach einer gescheiterten Kontoeröffnung die nette Dame datum gebeten, dass mein Daten gelöscht werden. Ich musste nochmal per E-Mail mit Bezug auf die russischen Datenschutzgesetze darum bitten. Dann kam ein Brief in dem mir die Löschung bestätigt wurde.

beste Grüße
mabraton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung