Raketentechnik: Das nächste Totalversagen der "Europäer"

Revoluzzer, Mittwoch, 15.11.2023, 10:58 (vor 101 Tagen)3692 Views
bearbeitet von Revoluzzer, Mittwoch, 15.11.2023, 11:23

Die Raketentechnik wurde mal in Deutschland erfunden...

Dann gabs wenigstens die Franzosen, die staatsmonopolistisch gut nationalistisch mit Europa-Geld im Staatswettbewerb mit den USA und der UdSSR das Ariane-Programm ganz ordentlich entwickelt haben.

Und heute? Haben die Europäer durch den ganzen EU / ESA-Schrott den Anschluss an die nächste Zukunftstechnologie hoffnungslos verloren.

Kosten pro Kilogramm Nutzlast (erdnah):

SpaceX Falcon 9: Die Kosten für einen Start mit der Falcon 9 liegen in der Größenordnung von etwa $2,720 pro Kilogramm Nutzlast.

SpaceX Falcon Heavy: Die Falcon Heavy ist eine leistungsstärkere Version der Falcon 9. Die Kosten pro Kilogramm liegen hier bei etwa $1,910.

Arianespace Ariane 5: Die Kosten pro Kilogramm für die Ariane 5 variieren, liegen aber etwa bei $23,000 pro Kilogramm.

Blue Origin New Glenn: Blue Origin befindet sich noch in der Entwicklung, aber die Kosten werden voraussichtlich bei etwa $4,000 pro Kilogramm liegen.

NASA SLS (Space Launch System): Das SLS ist ein leistungsstarkes Trägersystem der NASA. Die geschätzten Kosten könnten bei etwa $20,000 bis $35,000 pro Kilogramm liegen.


Tja. Musk macht munter. >90% Kostenreduktion. Wow.

Die ESA (lol, ich kotze inzwischen wenn ich nur das Wort "Europa" oder nur den Buchstaben "E" im Namen von Einrichtungen lese) hat da jetzt ein bissle reagiert. Ich erspare mir die Beschreibung, weil ändern wird das nichts. Der Abstand ist schon viel zu groß. Das Spiel ist, was Europa und doppelt was Deutschland angeht, gelaufen. In den bestehenden Strukturen kann und wird das nichts werden.

Die Chinesen werden aufschließen und die Russen einen Weg finden. Wir sind "wech vom Fenster".

Und wenn ich die deutschen Forschungspolitiker höre, die jetzt mit Staatsgeld versuchen wollen, was zu retten. Und auf dem Papier und für das Pack große Pläne machen. Idioten. Das Kind ist in den Brunnen gefallen. Das ist rum. Vollpfosten.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung