Die USA sind ein reiches Land, gesegnet mit Ressourcen, vielen leistungsfähigen Menschen

JJB, Dresden, Mittwoch, 15.11.2023, 07:38 (vor 98 Tagen) @ Revoluzzer2307 Views

wir waren bis vor ca 5 jahren öfters auf Dienstreise in den USA. Ich kann den EIndruck so nicht bestätigen. Es gibt 2 USA- die Metropolen und die Provinzen. Die provinzen ähneln unseren Industriegebieten- eine Hauptstraße mit mehreren großen Malls (Einkaufszentren) und geschäften, Tanstellen etc, die Häuser sind aus billigem Holz, Oberleitungen etc- das sieht aus wie in Bulgarien, nur etwas bunter und leuchtender.
Die metropolen sind wiederum zu unterteilen in die Glamourstraßen, die man aus den Filmen kennt und den nebenstraßen: eng, grau, dreckig, voller Müll und eben ärmlich.

--
"das ist die Seuche unserer Zeit: Verrückte führen Blinde!" (Shakespeare, King Lear)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung