Tja. Da würde mich der Eindruck von jemanden interessieren, der in den USA zuletzt Zeit verbracht hat.

Revoluzzer, Dienstag, 14.11.2023, 19:59 (vor 99 Tagen) @ Dieter3384 Views

Mein eigener Eindruck von vor langer, langer Zeit wäre, dass das nicht passieren wird. Aber es mag sein, dass sich das Land verändert hat.

Aber man neigt in D und Europa dazu, die USA klein und schlecht zu machen.

Fakt scheint mir: Die USA sind ein reiches Land, gesegnet mit Ressourcen, vielen leistungsfähigen Menschen, Technologie, wirtschaftlichen Kernen. Alles nicht mehr so toll, wie es mal war, aber es ist da. Und viel, viel besser als ins Dreckseuropa.

Und mir fällt auf: Italien hat lange den Niedergang des römischen West-Reiches viel besser verkraftet als die Provinzen. Finis Germania.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung