Offensichtlich ist es deutsche Staatsräson dem israelischen Völkermord an den Palästinensern kritiklos zuzustimmen.

Durran, Dienstag, 14.11.2023, 19:53 (vor 252 Tagen) @ Dieter3323 Views

Man redet selbst im israelisch zugewandten Deutschland schon von der Ausrottung der Palästinenser.

Millionen Menschen wie Vieh zusammenzutreiben, ohne Wasser, Nahrung, Strom oder ärztlicher Versorgung kommt einem Völkermord gleich.

Da brauch auch kein Bundespräsident oder Kanzler mit Staatsräson kommen. Ein Völkermord kann und wird niemals Staatsräson sein.

Natürlich ist der Terror der Hamas zu verurteilen. Aber deshalb ein ganzes Volk in Sippenhaft zu nehmen?

Soweit ich denken kann, und das haben wir in der DDR Schule schon gelernt, waren die Israelis der Aggressor.

Das haben die Ukraine und Israel gemeinsam. Man hat diese Kriege provoziert. Sehr lange Zeit.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung