Das Biowaffenprogramm wird uns noch sehr lange beschäftigen: Multiresistente Keime, Krim-Kongo-Fieber etc. aus der Ukraine

Ikonoklast, Federal Bananarepublic Of Germoney, Dienstag, 03.10.2023, 08:21 (vor 239 Tagen) @ Odysseus1497 Views

https://www.anti-spiegel.ru/2023/multiresistente-keime-aus-der-ukraine-werden-zu-einem-...

Multiresistente Keime aus der Ukraine werden zu einem Problem in Europa
Die Financial Times meldet einen Anstieg von Fällen multiresistenter Keime in der EU. Der Grund sind ukrainische Soldaten und Zivilisten, die diese Keime in sich tragen. Dass dieses Phänomen ein weiteres Indiz für die Biowaffenprogramme des Pentagon in der Ukraine sind, wird allerdings verschwiegen.

Weiter im Anti-Spiegel Artikel.

Dr. Kohilathas sieht die Ergebnisse der Gentherapie so:

https://nitter.net/drkohilathas/status/1708798080265408909#m

Intellektuell sagt mir mein Herz, dass der Großteil der Menschheit in den nächsten 5-50 Jahren dem Untergang geweiht ist.

Viele Millionen werden jung sterben. Krankheit wird normaler werden als Gesundheit.

Es ist in jedermanns Interesse, sich zu ändern.

Ob dies geschieht, liegt in Gottes Hand.

--
Grüße

[image]

---

Niemals haben wir "unser" Leben im Griff!

Die meisten von uns ziemlich gut, ohne es zu wissen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung