Der Nobelpreis sollte treffender Mörderpreis heißen. Obama "nichts geleistet"? Im Gegenteil!

neptun, Dienstag, 03.10.2023, 03:18 (vor 203 Tagen) @ ebbes1510 Views
bearbeitet von neptun, Dienstag, 03.10.2023, 04:04

Hallo ebbes,

Der Nobelpreis (vor allem der Friedensnobelpreis) wurde von den westlichen Eliten gekapert. Leider kannst du ihn nicht mehr Ernst nehmen.

ja, so ist es!

Versucht man nur mal sich vorzustellen, wie viele Millionen Menschen Tod - oder noch schlimmer: Verstümmelung - erleiden mußten durch Mitwirkung von Nobels Erfindungen, dann gibt man diesen Versuch schleunigst wieder auf, weil es nicht oder nur sehr schwer auszuhalten wäre.

Unfaßbar, welches Karma dieser "marchand de la mort" (Kaufmann des Todes) angesammelt hat.

Daß der Massenmörder Barrack Obama den "Friedens"-Nobelpreis bekommen hat, deckt sich dann wieder harmonisch mit dem Mythos, welcher mit dem höchst verwerflichen, weil abgrundtief menschenverachtenden, "Nobelpreis" verbunden ist.

Aus der wikipedia zum Nobelpreis: 'Nobel bestimmte, dass die Zinsen aus dem Fonds jährlich als Preis an diejenigen ausgeteilt werden sollten, "die im vergangenen Jahr der Menschheit den größten Nutzen erbracht haben"'

Da ist es wichtig, sich vor Augen zu halten, wer mit "Menschheit" gemeint ist. Im Falle des aktuellen Preises an Katalin Karikó und Drew Weissman ist damit sicher u.a. auch ein gewisser Misanthrop (oder heißt das Philanthrop, ich verwechsle das jedes Mal!) gemeint, und insofern haben die beiden den Preis sicher völlig zu Recht erhalten. Schämen sollen sie sich dafür, und das nicht zu knapp! [[kotz]]

Schon der Nachname "Nobel" ist ein Mißbrauch und eine schändliche Verunglimpfung der Vokabel nobel (in ihrer Bedeutung von "großmütig, edel, menschlich vornehm").

Das hier aber ...

Obama hat den Preis bekommen ohne irgendetwas dafür geleistet zu haben.

... ist also im Sinne des treffenderen Wortes "Kriegs"-Nobelpreis definitiv eine falsche Sichtweise, er hat mehr als genug dafür getan, schon allein durch seine tausendfachen Drohnenmorde.

LG neptun

--
Wählen? AfD! (Das ist derzeit alternativlos.)
Weil es permanent besonders aktuell ist:
"Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf
kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein." (Jiddu Krishnamurti)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung