26. Februar 2012: Taroudant - Tizi-n-Test - Wirgane

n0by ⌂, Sonneberg, Samstag, 30.09.2023, 19:12 (vor 266 Tagen) @ Plancius2236 Views

Nun zu Marokko.

Marrakesch und Umgebung, bis hin zum Ourika-Tal sind wenig vom Erdbeben betroffen. Ein paar abseits gelegene Lehmhäuser sind eingestürzt, aber man sieht praktisch nichts, wenn man die Hauptstraßen entlang fährt.

Allerdings hat es den Hohen Atlas entlang des Tiz'n Test Pass stark getroffen. Ab Quirgane sind viele Häuser eingestürzt. Armee, Hilfsorganisationen und Ambulanz haben Zelte für die Opfer errichtet und versorgen die Bevölkerung.

Der Tiz'n Test Pass wurde erstaunlich schnell freigeräumt und ist mit vielen Hindernissen wieder befahrbar. Begrenzungsmauern und Leitplanken wurden in die Tiefe gerissen, viele Felsen liegen auf der Fahrbahn.

....

Gruß Plancius

Fahrt über den Pass 2012

[image]

--
http://nobydick.de
n0by at n0by.de
skype: n0by2call


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung