Eiskalte Augen, da ist was Wahres dran.

FredMeyer, Südrand der Heide, Mittwoch, 27.09.2023, 21:31 (vor 238 Tagen) @ Steppke4277 Views

Ich persönlich traue weder Frau Wagenknecht und auch nicht dem Krall, denn beide haben eiskalte Augen, gut versteckt hinter einer Maske, was man trotzdem erkennen kann, wenn man ihre Reden sieht, ohne Ton, und dann ihr Mimik, Gestik und Augen"ausstrahlung" studiert.

Ich habe eine ziemlich gute Menschenkenntnis (lernen müssen) ... und die beiden sind ganz sicher keine "Heilsbringer"!

Den letzten Halbsatz möchte ich voll unterstützen. Ich denke auch, dass beide nur die Zeichen der Zeit nutzen wollen, um ihr Ego zu befriedigen. Dass sollten sie aber besser für die Zeit danach hinten anstellen. Wäre besser für uns alle, wenn sich die AfD zur vollen Stärke entwickeln könnte.

--
Fred


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung