Da fliegen die Fetzen (Polen, Tschechien <---> Deutschland)

Mirko2, Montag, 25.09.2023, 20:39 (vor 245 Tagen)5918 Views
bearbeitet von Mirko2, Montag, 25.09.2023, 20:56

Der Pole sagte:


Mateusz Morawiecki wandte sich an Olaf Scholz. - Ich möchte ihm sagen, dass er sich nicht in polnische Angelegenheiten einmischen soll - betonte der Regierungschef. Damit bezog er sich auf die Erklärung des Bundeskanzlers, in der ihm von „möglichen Unregelmäßigkeiten“ bei der Visavergabe in Polen sprach.

Quelle: https://www.polsatnews.pl/wiadomosc/2023-09-25/premier-morawiecki-do-olafa-scholza-nie-...

Weder Scholz noch der deutsche Staat machen laut Ziobro „jetzt irgendwelche Ausreden oder entschuldigen sich aus diesem Grund“. - Sie wollen, dass wir als Polen einen erheblichen Teil der Einwanderer aufnehmen, mit denen sie nicht zurechtkommen – die schlimmsten Kriminellen, Kriminelle – als Teil der europäischen Solidarität – sagte er.

Quelle: https://www.polsatnews.pl/wiadomosc/2023-09-25/zbigniew-ziobro-w-programie-graffiti-ogl...

Der Minister fügte hinzu, Scholz sei „so unverschämt, dass er anlässlich des Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkriegs erklärt hat, Deutschland sei von den Nazis besetzt .“ - Schließlich hat seine Vorgängerin, die deutsche Bundeskanzlerin (Angela Merkel - Anm. d. Red.), durch Verstöße gegen das Visumrecht und europäische Verträge über 1,5 Millionen und noch mehr unbekannte Einwanderer hierher gebracht - stellte er fest.

Quelle: https://www.polsatnews.pl/wiadomosc/2023-09-25/zbigniew-ziobro-w-programie-graffiti-ogl...


Die Tschechen meinen:


So wie es hier läuft, haben die Flüchtlinge keinen Grund, aggressiv zu sein, denn die Slowakei hilft ihnen eigentlich nur auf dem Weg nach Deutschland. Daher gibt es auch in der Stadt keine Probleme damit. „Um ehrlich zu sein, weder ich noch einer meiner Bekannten haben einen von ihnen gesehen. „Wir wissen, dass es Hunderte von ihnen im Lager gibt, aber hier in der Stadt trifft man sie nicht“.

Quelle: https://decinsky.denik.cz/zpravy-ze-sveta/nezname-slovensko-4-dil-20230924.html


Die deutsche Bundespolizei fungiert als Taxiunternehmen zum Abholen direkt an der Grenze.

Mein Fazit, Schengen ist im Arxxx, die EU zeigt ihre wahre Stärke nämlich nur, wenn Deutschland zahlt und den Mund hält.

Ps: Das US-Außenministerium gab bekannt, dass die USA Polen einen Direktkredit in Höhe von zwei Milliarden Dollar gewährt hätten. Das Geld soll als Teil eines ausländischen Militärfonds nach Polen fließen, um die Modernisierung der polnischen Armee zu unterstützen.

Quelle: https://www.polsatnews.pl/wiadomosc/2023-09-25/modernizacja-polskiej-armii-usa-udzielil...

--
Server capacity exceeded


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung