Die berühmte Leistungsverweigerung ... ;-D

FOX-NEWS, fair and balanced, Freitag, 22.09.2023, 02:10 (vor 248 Tagen) @ Geminus3281 Views

Das wurde hier schon seit langem gefordert, gefühlt seit der Euro- und Griechenlandkrise. Kürzer treten, Beine hochlegen, auch mal Gönnen können ... dem Schlendrian ein Stelldichein geben. Auf den Gedanken kommt wohl mancher, aber dann frisst sich die Angst um die versprochene Rente - die es mit größter Wahrscheinlichkeit so nicht mehr geben wird - in die Gedanken, der Wecker wird wieder auf halb fünf Uhr gestellt, denn um sechs ist Schichtbeginn. Wer Haus und Hypothek zu bedienen hat, dem bleibt sowieso nur durchzuziehen und das beste zu hoffen. Das Potential an Leuten, die so etwas umsetzen, ist sehr begrenzt.

Zur Statistik: Ich vermute, die Almans sind schlicht effizienter, wenn es darum geht zu erledigen, was zu erledigen ist, und nicht fauler ... :-P

Grüße

--
[image]
Läuft in Deutschland ...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung